Januar 25

Man braucht keine grossen Deklarationen um kruden Rassismus zu zelebrieren. Harry und Co zeigen wie es geht. Fremd schämen angesagt.

 

Und wenn es um Rassismus geht, wer darf nie fehlen? Richtig, die Blondine aus Buttwil.

Die Frau die Gelegenheit hat eine Minute über ihre politische Zukunft zu sprechen, die zwar spricht, aber nicht das Geringste zu sagen hat. Himmel!



Copyright Perlen aus Blocheristan 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht25. Januar 2019 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen