Januar 28

Ich finde es eigentlich schön von der SVP, dass sie sich darauf versteift weiterhin tote Gäule zu reiten. So bleiben den anderen Parteien die zukunftsträchtigen Sujets. Merci Andy

 

Was die Schweizer Honigtöpfe anbetrifft, so sind die im europäischen Vergleich eher schmürzelig. Die Schweiz ist weit abgeschlagen nur auf etwa Platz 15 zu finden, und Frankreich ist um das Doppelte grosszügiger. Habe heute früh eine entlarvende Statistik dazu gesehen. Finde sie leider im Moment nicht mehr. Falls ich sie wiederfinde, werde ich sie natürlich gerne nachliefern.

 

Sei froh, Sigg, gibt es nicht allzuviel qualifizierte Klauenschneider in der Schweiz, sonst müsstest Du Dich unter Umständen noch umschulen lassen, was bei Deinen Deutschkenntnissen ein seriöses Problem darstellen dürfte  😀

Na ja, bei Andy wird es auch einmal heissen, wenn er denn endlich aufhört Politiker zu spielen: “Die Lücke welche er hinterlässt, ersetzt ihn äusserst vorteilhaft”  Bitte, gern geschehen :D:D 😀

Und wer bezahlt Deine AHV, Du Tulpe?

Da muss ich Dir recht geben. Auch bei uns in der Mig und im Coop redet kaum einer Deutsch. Dafür können sie alle sehr gut französisch, was bei uns in Genf auch deutlich praktischer ist. 😀

Ich weiss nicht in was für Coops und Migros Du verkehrst, aber auch wenn ich in der Deutschschweiz bin, hab ich noch nie von einem Angestellten “nix Deutsch” gehört. Dass man hingegen für zahlende Kunden Deutschpflicht einführt, halte ich für total verfehlt 😀 😀

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Ich finde es eigentlich schön von der SVP, dass sie sich darauf versteift weiterhin tote Gäule zu reiten. So bleiben den anderen Parteien die zukunftsträchtigen Sujets. Merci Andy
Januar 28

Haslimeier ist unter die Arbeitgeber gegangen. Seiten wie wir generieren also Arbeitsplätze. Da soll mal wieder einer sagen, die Linken sind nur Schmarotzer. Lol

Echt Haselmäuschen, das ist zuviel der Ehre 😀

 

Wir hoffen aber schon, dass du jetzt als Arbeitgeber Deine Angestellten auch anständig entlöhnst, und vor allem AHV-IV-und sonstige Sozial-Beiträge pünktlich abrechnest, auch was sonst noch so an Aufgaben anfallen für einen Arbeitgeber gewissenhaft ausführst, sonst müsstest eventuell Du mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen 😀 😀 😀 Auch wir behalten Dich im Auge, keine Angst 😀

 

Quelle: Bei Nicole Müller-Boder, genannt Miss Ice Age

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Haslimeier ist unter die Arbeitgeber gegangen. Seiten wie wir generieren also Arbeitsplätze. Da soll mal wieder einer sagen, die Linken sind nur Schmarotzer. Lol
Januar 28

Miss Ice Age hat gegoogelt und ist jetzt sattelfest in Sachen Klimawandel. Und zitiert “renommierte Studierte”. Schaut Euch an wer das ist. Rofl

Dass Deine Töchter sich nicht für Klimawandel interessieren, erstaunt wohl keinen, bei der Mutter! Aber es gibt ja auch intelligentere Eltern, welche ihren Kindern nicht nur Trickfilme servieren und sie schon ab dem Kindergarten lehren Linke, Ausländer, Wirtschaftsflüchtlinge (Schmarotzer) und  Muslime zu hassen. Wir fürchten, dass Deine Töchter nun wirklich kein gültiger Massstab für andere Kinder sind.

 

Nic, wie sie leibt, lebt und immer schlimmeren Stuss erzählt, weil sie es sich einfach nicht eingestehen kann, dass sie als Obergenie etwas nicht weiss.

Wir haben versucht uns ein bisschen schlau zum “renommierten Studierten” zu machen. Ganz offensichtlich ein Klimaleugner! Das Einzige was wir gefunden haben, ist ein lächerlicher Blogbeitrag, den er auf so tollen Seiten wie “Politikparadox” am 13.12.18 (eine Begegnung vom letzten Sonntag am Weihnachtsmarkt), iaksute/IAK-Alternatives Denken 5.6.2017 (auch im Juni 17 fand die Begegnung am letzten Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt statt) 😀 😀 😀 oder auch “Die Stunde der Wahrheit/REVEALTHETRUTH.NET”. Truther in ihrer ganzen Pracht! 😀 😀 😀

Der Text, der alles beweist! Da find ich eigentlich ICE AGE eine seriösere Quelle 😀

 

 

 

 

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Miss Ice Age hat gegoogelt und ist jetzt sattelfest in Sachen Klimawandel. Und zitiert “renommierte Studierte”. Schaut Euch an wer das ist. Rofl