April 9

Der neueste Hirnsalat vom Spinner aus Interlaken ist angerichtet. Liebe Ausländer, Ihr schaut Euch das am Besten nicht an!

Allfällige Gelder für’s Ausland müssen also der Schweizer Bevölkerung zugute kommen?

Also die Ausländer welche in der Schweiz für uns arbeiten, haben auch noch die Ehre neben Steuern, welche sie ja auch bezahlen, zugunsten der armen Urbevölkerung unfreiwillig zu spenden 😀 Ansprüche auf irgendwas können sie sich aber an die Backe streichen 😀 😀 😀 Jutzi will doch Tatsächlich die Sklaverei wieder einführen bei uns. Und wer bei uns grösstenteils die Infrastruktur aufrechterhält und ausbaut, darüber brauchen wir glaub auch nicht lange zu diskutieren 😀 Ohne Ausländer existiert die nicht.

Dasselbe gilt offenbar auch für Touristen, denn die Schweiz ist ja noch lange nicht teuer genug 😀 Und das sagt ein Idiot, welcher selber vom Tourismus lebt!

Und alleine der Geier weiss, was das mit der Realität für Schweizer in fremden Länder zu tun hat.



Copyright Perlen aus Blocheristan 2019, 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht9. April 2019 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen