April 25

Schweizer Tourismus in Gefahr! Bah, Touristen brauchen wir doch nicht, genausowenig wie die EU oder ausländische Arbeitnehmer.

Schon möglich, dass einige die Verrückten begutachten kommen, welche sich ohne Druck von irgendwem selbst ins Abseits manövriert haben. Solche Lölis sieht man nämlich bei weitem nicht jeden Tag 😀 😀 😀

Klar doch, absolut vernachlässigbar die Besucher aus Europa. Von etwas über 20 Millionen Logiernächten, fielen in 2017 immerhin gegen 12 Millionen auf Besucher aus Europa, d.h. an die 60 %. Brauchen wir doch nicht 🙁

Umsatz des Schweizer Tourismus in 2017 immerhin etwas mehr als 46 Milliarden (Schweizer inbegriffen). Ein Klacks, Peanuts, brauchen wir definitiv nicht 🙁

 

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Schweizer Tourismus in Gefahr! Bah, Touristen brauchen wir doch nicht, genausowenig wie die EU oder ausländische Arbeitnehmer.
April 25

Es wird langsam Zeit sich um ein ruhiges Plätzchen zur Erholung für Claudio zu kümmern. Seine Delirien werden immer schlimmer.

 

Der einzige Wahnsinn der sich hier feststellen lässt, ist Deiner, aber der nicht zu knapp!

Nach den drei Jahren Haft für ein Schwulenwitzchen, jetzt eine mögliche Hinrichtung für Kritiker des Klimawandels! Dir geht es wohl wirklich schlecht, merkt das niemand in Deinem Umfeld?

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Es wird langsam Zeit sich um ein ruhiges Plätzchen zur Erholung für Claudio zu kümmern. Seine Delirien werden immer schlimmer.
April 25

Wieder mal ein brillante Idee unseres ostschweizer Voralpengenies, leider nicht ganz zu Ende gedacht. Lol

Ein paar vergessene Kategorien:

– Coop- oder Migroskind

– Hunde- oder Katzenhalter

– sexuelle Orientierung, latent oder geoutet

– Nikon oder Canon

– Landei oder linksversiffter Städter

-Weltwocheleser oder intelligent

– Cervelat oder Pouletwürschtli

– Schwingfest oder Opernhaus

etc. etc.

 

Seit wann gehören denn Leute, welche sich rühmen vom italienischen Hochadel abzustammen, zu den Eidgenossen. Ziemliches Eigentor, Principessa! 😀

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Wieder mal ein brillante Idee unseres ostschweizer Voralpengenies, leider nicht ganz zu Ende gedacht. Lol