April 26

Wohltuende Ruhe vor Ausländerhetze aus Winti während der RR-Wahlkampagne. Jetzt ist man ja gewählt, jetzt fällt die Maske wieder.

 

Nein, das sind keine guten Nachrichten, FrauRickli, ausser für Sie und Ihre Partei, welche sehr darunter gelitten hat, nicht bei jedem Vorfall gegen andere Nationen hetzen zu können.

 

Und wieder mal stellt sich die Frage: Wieviele Generationen braucht es, um endlich als Schweizer zu gelten, da der Pass für die Spacken ja kein Kriterium ist.

Genau! Wie die grössten Verantwortlichen für Littering, d.h. McDoof, Burger King, Pizza Hut etc etc, alles aus dem Balkan oder Afrika 😀

 

Nice Guy! Drum ja zum neuen Waffenrecht!



Copyright Perlen aus Blocheristan 2019, 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht26. April 2019 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen