April 28

Heimatdichterin am Existenzminimum trotz Top Job und Familienbetrieb. Sachen gibts in dieser linksversifften Schweiz!

 

Wenn der Schmid philosophiert, dann ist die grosse SVP-Dichterin mit dem Kinderwagentrauma nicht mehr zu bremsen 😀 😀 😀

Und deutsch kann sie! Einfach bewundernswert 😀

Was haben Einbürgerungsgesuche mit den AHV-Löchern zu tun? Anzumerken ist auch, dass ihre Goofen auch einen Doppelpass besitzen 😀

Und wieder mal zerfliesst sie vor Mitleiden mit den armen Reichen 😀

Am Existenzminimum? So eine intelligente Frau? Und Steuern auf dem Existenzminimum? Kopfsteuer 25 Stutz? Furchtbar, wie Du ausgenommen wirst 😀

Top Job und Familienbetrieb, und trotzdem am Existenzminimum. Da kommt man schon leicht ins Grübeln 😀

Ach so! Ja, die meisten haben halt nicht das Privileg einen eigenen Haushalt zu haben 😀 😀 😀

 

Was für ein unsäglicher Stuss! Aber die Armen im Geiste sollen ja selig sein. Wir mögen es ihr von Herzen gönnen 😀



Copyright Perlen aus Blocheristan 2019, 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht28. April 2019 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen