Juni 7

Die Ice-Age- und Klimaexpertin aus dem Aargau profiliert sich wieder mal mit unumstösslichen Fakten. Mamma mia!

Frau Intelligenzbestie vergleicht Wetterprognose von 2009 für 3 Tage mit Temperaturkarte von 2019 an einem beliebigen Tag, und behauptet dass es Fakt sei, dass es in 2009 heisser gewesen sei 😀 😀 😀 Und das Tüpfelchen auf dem I, meint das Medien selber denken sollten! Aber immer wenn sie denkt, dass sie denkt, blamiert sie sich gnadenlos. Leier doch lieber weiter Parteiparolen runter, Nic, das ist ungefährlicher.

Müller-Logik kurz erklärt 😀

Die Wetterprognosen von morgen Samstag und Sonntag 22 bis 23 Grad

Im Juli/August 2003 stiegen die Temperaturen in Genf intra muros mehrere Male über 40 Grad.

Fakt ist also, dass es vor 16 Jahren bedeutend heisser war als heute, also ist auch Fakt, dass wir mit dem Klima manipuliert werden! Ich krieg langsam Schreikrämpfe jedes Mal wenn ich ihre intelligenten Analysen lese 😀 😀 😀

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Die Ice-Age- und Klimaexpertin aus dem Aargau profiliert sich wieder mal mit unumstösslichen Fakten. Mamma mia!