Juni 12

Die NR mit den vor Ekel gekräuselten Lippen, wenn sie von Armen spricht, findet den heutigen Feminismus abartig!

Abartig finden wir eine Sozialvorsteherin welche arme Menschen hasst und alles tut im ihnen ihr Leben noch schwerer zu machen. Abartig finden wir auch, dass so eine Frau in den Nationalrat gewählt wurde. Aber das ist dann wohl die dunkle Seite von den Errungenschaften des Feminismus, denn ohne den, würden Sie heute in Ihrer Provinz am Herd stehen, Ihren Goofen Arsch und Mund abwischen und den Herrn Gemahl verwöhnen,was in Ihrem Fall ein wirkliches Plus für die Menschheit wäre.



Copyright Perlen aus Blocheristan 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht12. Juni 2019 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen