Juli 7

Köppel holt sich die Approbation für seine ständigen Schwänzereien bei den Fans. Die Meisten mit Blindheit geschlagen.

Welche Arbeit? Sein Ego in der Oeffentlichkeit polieren?

Wahlpropaganda zum eigenen Nutzen nennen Sie Oeffentlichkeitsarbeit?

Warum will er denn ums Verrecken nach Bern gewählt werden?

Die Arbeit sollen ruhig die anderen Statisten machen, die wollen ja auch nicht wiedergewählt werden, oder doch?

Ehrlich, Köppel? Es ist nicht 1.April heute 🙁

Klar weiss Roschee das. Roschee ist ja nicht blöd 😀 😀 😀

 

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Köppel holt sich die Approbation für seine ständigen Schwänzereien bei den Fans. Die Meisten mit Blindheit geschlagen.
Juli 7

Einem Regierungsrat seine Würde absprechen weil der Salvini kritisiert! Sowas kann nur der würdevollen WeWo einfallen.

Das Verbrechen von Peyer:

«Wann kommt der Tag, an dem #Salvini vor Gericht gestellt wird? Freiheit für #CarolaRackete und #SeaWatch3, aber subito», twitterte Peyer im Befehlston.

 

 

Wenn man Menschen gewollt ertrinken lässt, ist das keine unmittelbare Lebensgefahr? Wenn sie in libyschen Lagern, gefoltert, vergewaltigt oder getötet werden, oder auf Sklavenmärkten verkauft werden, ist das wohl auch kein Fluchtgrund. Ob Italien noch eine funktionierende Demokratie ist, darf bezweifelt werden, wenn ein faschistischer Innenminister die Gesetze nach seinem eigenen Gusto abändert kann und dabei massiv gegen Menschenrechte, aber auch internationales Seerecht verstösst. Und einem Justizdirektoren der sich dagegen ausspricht seine Würde abzusprechen, kommt wohl auch nur der WeWo in den Sinn. Das Wort “Würde” überhaupt nur zu brauchen, von einem Lügenblatt wie diesem, ist sowieso einfach nur ein Hohn.

 

Das sind keine Gerüchte, das sind Fakenews!

Nur der alte Drachen weiss natürlich wie der Hase läuft 😀

Und die Bottinelli erfindet wieder Lügengeschichten à gogo 🙁

 

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Einem Regierungsrat seine Würde absprechen weil der Salvini kritisiert! Sowas kann nur der würdevollen WeWo einfallen.
Juli 7

Die Unterstellungen werden immer dreister und dümmer. Shame on you!

Für diese dreiste Lüge sollte man sie eigentlich auf dem Bundesplatz ein bisschen auspeitschen! Achtung, an die die uns dafür einen Strick drehen wollen; das ist SARKASMUS!

Ich werde nie verstehen, wie man sich als Nationalrätin dazu hergeben kann, einen derartigen Blödsinn zu schreiben oder zu unterschreiben.

 

chchch – die Sinnflut! 😀 😀 😀

Offizielle Medien ignorieren und Fakenews auf Youtube suchen ist immer sehr sinnvoll 🙁

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Die Unterstellungen werden immer dreister und dümmer. Shame on you!