Juli 9

Man hätte sein “Heimetli” drauf verwetten können, dass der Glarner nach dem Züri-Fest mit den Abfallbergen kommt. Lol

Ja, Frau Hartmann-Gedoens, sie müsses es ja wissen, Sie die Expertin für alles 🙁

 

Natürlich gibt es an solchen Festen viel Verbesserungspotential und man wird dem sicher auch immer mehr Rechnung tragen. Die paar nachfolgenden Gedanken von Forster darf man dabei auch ruhig in Erwägung ziehen. Und nicht vergessen, Glarner ödet immer nur, wenn es um Ansammlungen in den linken Städten geht. Nie ein Wort zu Schwing- oder Jodlerfesten, wo auch konsumiert wird und viel Abfall abfällt. Nein, dort heult man fast vor Rührung weil es sooooo schön war, wie der Burgi am Wochenende an seinem Jodlerfest 😀

 

 


Copyright Perlen aus Blocheristan 2019, 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht9. Juli 2019 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen