Oktober 30

Dürfen wir vorstellen? Der absolute Mount Everest an Selbstüberschätzung. Qui dit mieux? Rofl

 

Einsicht ist der beste Weg zur Besserung. Sie entsprechen den Kriterien für den Nationalrat effektiv nicht, die Wähler haben es Ihnen mitgeteilt, und das Niveau spielt sicher eine Rolle, aber nicht so wie sie es sehen.

Und wir hoffen, dass die 200 gewählten niveaulosen Sesselfurzer sich Ihrer so niveauvolleren Aussprüche erinnern. Es genügen eventuell auch schon die von der SVP bei der nächsten Delegiertenversammlung oder beim nächsten Buurezmorge 😀

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Dürfen wir vorstellen? Der absolute Mount Everest an Selbstüberschätzung. Qui dit mieux? Rofl
Oktober 30

Hunger und Verelendung in Zürich wegen einer grünen Ständerätin! Kann nur auf dem Mist von Schmid gewachsen sein.

 

Dürfen wir daran erinnern, dass der gleiche Schmid ein Bürli und eine Scheibe Fleischkäse für völlig ausreichend als Tagesbedarf für Asylsuchende hält. Aber die sind sich ja wohl Hunger gewohnt, da ist es nicht so schlimm.

 

Mörgeli? Glarner? Was bist Du nur für ein elendes Lästermaul!

 

Und die DDR ein Modell an Demokratie, wie der Name es ja beweist!

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Hunger und Verelendung in Zürich wegen einer grünen Ständerätin! Kann nur auf dem Mist von Schmid gewachsen sein.