November 29

Reimann, der Sami”chlaus” verteilt Guetzli an Wiler Schüler, denen man angeblich Weihnachtstraditionen verbietet.

Was für eine dreiste Lüge! Es wurde nicht verboten Adventslieder zu singen, es wurden 3 Lieder aus dem Repertoire einer Adventsfeier gestrichen. Schämen Sie sich Herr Reimann für Ihre ekelhafte Anti-Muslim-Hetze!

Noch eine Anmerkung am Rande. Hätten Linke eine solche Aktion durchgeführt, hätte man ihnen garantiert wieder vorgeworfen arbeitslose Sozialschmarotzer zu sein, da sie Zeit haben an einem hellheiteren Donnerstag Kinder auf Schulhöfen mit ihrer kranken Ideologie zu “indoktrinieren”.

Ja kriecht Ihr zwei! Die Position passt perfekt zu Euch!

Stolz auf seine seit über 12 Jahren dauernde Anti-Muslim-Hetzerkarriere. Damals forderte er in einer Petition, dass der Kanton St. Gallen das Feiern von Weihnachten zwingend ins Schulprogramm aufnehmen müsse, dass Weihnachten feiern an allen Schulen obligatorisch würde, und das schon damals wegen angeblich intoleranten Muslimen. Von anderen eventuell betroffenen Religionen war auch damals schon nicht die Rede.  Einfach nur gruusig!

 


Copyright Perlen aus Blocheristan 2019, 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht29. November 2019 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen