März 4

Flüchtingskrise in Griechenland und Asylchef Glarner tut was er am besten kann – den Teufel an die Wand malen.

Am besten liefert Ihr den Griechen wohl Waffen, dann könnt Ihr das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden 🙁

 

Zu was so ein Turban nicht alles gut ist 😀

Frag die Globine aus Ems, die kennt sich auch mit Coronashows.

Nazis raus!

Die Lady aus Belo Horizonte spricht da wohl aus eigener Erfahrung.

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Flüchtingskrise in Griechenland und Asylchef Glarner tut was er am besten kann – den Teufel an die Wand malen.
März 4

Die SVP fordert! Wir fordern sämtliche Protokolle von Maurers Unterhaltungen mit Trump, Putin, Xi und den Saudis!

 

 

Bin einfach immer wieder platt über den Informationsstand dieser Eidgenossen 😀

Was hat denn Metzler verbrochen, ausser  dass sie dem alten Geiferi Platz machen musste?

So modern?

Seriöse Konkurrenz fürs Lisi 😀

Wir haben einen Rechtstaat, zum grossen Aerger der SVP 😀

Und der Thurgauer Nazi, auch immer ein gerngesehener Gast auf der SVP-Seite!

 

 

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Die SVP fordert! Wir fordern sämtliche Protokolle von Maurers Unterhaltungen mit Trump, Putin, Xi und den Saudis!
März 4

Hört, hört! Als Politikerin seine Muttersprache (keine Landessprache) noch zu gebrauchen, ist Landesverrat!

 

Eine von Andereggs Lieblingsbeschäftigungen ist gegen Politikerinnen mit türkischen oder kurdischen Wurzeln zu hetzen, wenn sie sich erlauben, auch ihre Muttersprache noch zu gebrauchen. Dies natürlich zum grossen Vergnügen des rassistischen Pöbels welcher ihm folgt. Würg!

 

Und Deine Thai-Frau? Hat sie ihre Heimatsprache auch vergessen?

Eingebürgerte sollen also ihren zweiten Pass, ihre Muttersprache und alles was ihre Identität ausmacht ablegen? Und dann, so werden wie Ihr ekelhaften Eidgenossen-Rassisten?

Klar, auf den haben wir noch gewartet. Fremdsprachen sind Landesverrat!

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Hört, hört! Als Politikerin seine Muttersprache (keine Landessprache) noch zu gebrauchen, ist Landesverrat!