Mai 25

Der Antitziganismus hat noch schöne Tage vor sich in der Schweiz. Die JSVP Bern schiesst wieder aus allen Rohren.

Sie haben nur auf einen solchen Vorfall gewartet um ihre jahrelange Hetze wieder aufzunehmen. Wir warten auch immer noch gespannt auf den Prozess gegen Spahr und Fiechter, die Justiz lässt sich definitiv viel Zeit 🙁

 

bei Schneider

Klar sind die bewaffnet. Man hört es doch andauernd, dass sie sich den Weg in die Schweiz freigeschossen haben. Pfff……..

bei Spahr

 

bei Fuchs

Seiten moderieren und rassistische Kommentare entfernen ist wohl wieder mal zuviel verlangt von der JSVP Bern.

 



Copyright Perlen aus Blocheristan 2019, 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht25. Mai 2020 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen