September 29

Wenn ein Nationalrat eine Ratskollegin ihrer Wurzeln wegen öffentlich mobbt, dann ist man in Oberwil-Lieli.

Als Co-Präsidentin der untenstehenden Parlamentarischen Gruppen gehört es wohl auch zu ihren Aufgaben, solche Fragen zu stellen.

Glarner gehört übrigens der PK Schweiz-Ungarn und der PK Schweiz-Israel an. Man darf ihm also seiner Logik nach ebenfalls vorwerfen, dass er sich um nichtschweizerische Belange kümmert, oder?

 

 

 

 


Copyright Perlen aus Blocheristan 2019, 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht29. September 2020 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen