Oktober 4

Glarner verpulvert wieder mal unsere Steuergelder mit nutzlosem Vorstoss im Parlament gegen Doppelbürger.

Natürlich sind bereits gewählte Parlamentarier davon ausgeschlossen. Man kann ja seine Freunde, Heer, Estermann etc. ja nicht so vor den Kopf stossen. Doppelmoral auf der ganzen Linie.

 

Wie kann man seine Xenophobie noch deutlicher illustrieren?

 700’000 Auslandschweizer haben also ihr Land im Stich gelassen? Steile Theorie!

2-Klassen-Gesellschaft sogar unter den Doppelbürgern?

 

 


Copyright Perlen aus Blocheristan 2019, 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht4. Oktober 2020 von perlen in Kategorie "Netz-Perlen