April 23

Grünen-Bashing bei Glarner. Jeder noch so kleine Anlass wird gnadenlos dafür verwurstet, mag das Argument noch so dürftig sein.

Als ob man die Wirtschaft lahmlegen könnte, weil in einer Stadt Restaurantterrassen nicht weiter vergrössert werden sollen. Ihr wirtschaftlicher Durchblick ist wirklich bemerkenswert 😀 😀 😀

 

 

Tja, jedem ist es halt nicht gegeben, eine Wahnsinnskarriere als Verkäuferin bei einem Grossverteiler zu machen.

 

Der grüne Terror, der keiner ist 😀

 

Katgeorie:Netz-Perlen | Kommentare deaktiviert für Grünen-Bashing bei Glarner. Jeder noch so kleine Anlass wird gnadenlos dafür verwurstet, mag das Argument noch so dürftig sein.